Hausgeburt

Bei normalem Schwangerschaftsverlauf und ohne vorher bekanntes Risiko für die Geburt kann jede Frau den Ort der Geburt ihres Kindes frei wählen. Die Hausgeburthilfe kann am ehesten die Wünsche der Frau nach Respektierung ihrer Intimsphäre, nach ungestörtem, selbstbestimmten Verlauf in vertrauter Umgebung erfüllen. Dies alles hat nachweislich einen positiven Einfluss auf den Geburtsverlauf. Das Kind kann ohne frühe Trennung von der Mutter in seine Familie hineingeboren werden. Sollten sich im Verlauf der Geburt Komplikationen ergeben, kann in der Regel noch in Ruhe in die Klinik verlegt werden.

Impressionen

Aktuelles:

16.10.2017Rückbildungsgymnastikkurs

nächster Kurs: 24.07.2018 bis 11.09.2018, Zeit: 09.45-11.00 Uhr, 8 mal, mit Babysitterin

» mehr
16.10.2017Geburtsvorbereitungskurs

vom 07.03.2018 bis zum 25.04.2018 findet von 18.30 bis 20.15 ein Geburtsvorbereitungskurs mit einem Partnerabend statt.

» mehr
09.08.2017Babymassage

Babymassage findet in regelmäßigen Abständen in kleinen Gruppen statt. nächster Termin: 05.09.2017 bis 26.09.2017, 09:45 bis 11:00 Uhr bitte telefonisch anmelden. Sie erlernen eine indisch-nepalesiche

» mehr