Wochenbett

Das Wochenbett ist eine Zeit der Veränderungen. Ein neues Familienmitglied ist angekommen und will rund um die Uhr versorgt werden. Auch hier zielt die Betreuung wieder auf die Beantwortung aller Fragen rund um das Leben mit dem Kind ab. Die Rückbildungsvorgänge werden überwacht, der Beginn des Stillens unterstützt und die Entwicklung des Kindes beobachtet. Jede Frau hat Anspruch auf Hausbesuche bis zum 10. Tag nach der Geburt, bis zur 8. Wochenbettwoche bei Bedarf und Problemen und dann bis zum Abstillen noch 4x bei Stillschwierigkeiten. Falls Sie vorzeitig abstillen mussten, können Sie sich bei Ernährungsproblemen Ihres Babys noch bis zum 9. Lebensmonat an Ihre Hebamme wenden.